Austrian Staplercup

Die Österreichischen Meisterschaften im Staplerfahren.

Beim österreichweit einzigartigen Bewerb treffen sich über 150 Staplerfahrerinnen und –fahrer aus ganz Österreich um zu sehen, wer geschickter, präziser und schneller auf dem Stapler unterwegs ist. Auf unterschiedlichen Geschicklichkeits-Parcours kämpfen sie vor insgesamt 500 Besuchern um den Titel „Bester Staplerfahrer Österreichs“ in der Einzel- und der Teamwertung.

Voraussetzung: Ein Staplerführerschein

Die drei besten Staplerfahrer/innen Österreichs qualifizieren sich als Team für die International Championships in Aschaffenburg/Deutschland von 14. bis 16. September 2017 und messen sich dort mit über 20 Nationen im internationalen Vergleich.

Werde „Rookie of the Year“

Du startest zum ersten Mal  beim  Austrian StaplerCup? Kein Problem:

Heuer hat jeder Teilnehmer, der zum ersten Mal am StaplerCup startet, die Chance zusätzlich in der Rookie-Wertung als bester  Erst-Starter ausgezeichnet zu werden.

  • Einzelbewerb

    Jeder Teilnehmer muss sich als Einzelperson anmelden. Aus der Summe der absolvierten Einzelbewerbe ermittelt sich der Gesamtsieger.

  • Damenwertung

    Aus dem gesamten Starterfeld wird die beste Staplerfahrerin ermittelt

  • Einzel- & Teambewerb

    Zusätzlich zum Einzelbewerb kann im Teambewerb teilgenommen werden. Die 5 besten Teams, die sich aus den Ergebnissen des Einzelbewerbs ergeben, qualifizieren sich mit 2 Teammitgliedern automatisch für das Teamfinale.

  • Rookie-Wertung

    Alle Erstteilnehmer haben heuer die Chance, zusätzlich in der Rookie-Wertung ausgezeichnet zu werden.

[sharify]

Cookie Consent mit Real Cookie Banner